30.10.14

diverse

Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled
25.05.2014


Hallöchen! Ein neuer Post mit alten Bilder, und ich frage mich gerade warum ich euch diese Fotos nicht viel eher gezeigt habe? Ich glaube ich war damals einfach zu deprimiert dass von den vielen Fotos die wir gemacht haben (412!) nur ein paar wirklich gefallen. Aber heute denke ich dass das egal ist, solange die paar schönen Fotos wirklich überzeugen und ich mag die hier abgebildeten wirklich sehr. Es ist aber auch immer einfach mit Kathi, die macht nämlich einfach, mit nur wenigen Anweisungen meinerseits. Selber bringt sie tolle Ideen mit und geht auch mal in einen eiskalten Bach, welchen ich alle paar Sekunden wegen schmerzenden Füßen verlassen musste. Hier und hier habe ich schon einmal Fotos von ihr gemacht 

22.10.14

old schoolfriends

Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled
So, das verschobene Shooting hat zum Glück statt gefunden und ich finde die Ergebnisse können sich sehen lassen, auch wenn ich mir ein bisschen unsicher war. Elisabeth (1.Bild) und Isabel (2.Bild) kenne ich aus der Grundschule, wir alle waren zusammen in einer Klasse. Nach der 4.ten Klasse ging dann alleine auf eine andere Schule und hatte überhaupt keinen Kontakt mehr zu meinen alten Freunden, auch wenn wir alle in einem Ort leben. Als Isabel dann letztes Jahr auf meine Schule und in meine Klasse wechselte haben wir uns wieder super gut angefreundet und ich hab sie so unglaublich gerne. Sie hat im Gegensatz zu mir noch Kontakt zu einigen aus unserer alten Klasse gehalten, darunter auch zu Elisabeth. Über Social Media findet man ja jeden wieder und Elisabeth sah schon auf ihren Instagram Bildern so schön und fotogen aus, da hatte ich seit längerem den Wunsch Fotos von ihr zu machen. Isabel musste aber auf jeden Fall mitkommen da ich irgendwie ein mulmiges Gefühl hatte von jemandem den man ja eigentlich kennt, aber dann irgendwie auch doch nicht, Fotos zu machen, das ist auf jeden Fall etwas woran ich noch arbeiten muss. Falls sich einer von euch fragt, Isabel stand schon einmal für mich vor der Kamera (hier), wollte ich nur einmal so rein geworfen haben :D

Dann wollte ich mich noch mal entschuldigen da ich sehr lange nicht mehr aktiv war, aber da wir in den Ferien für einige Zeit kein Internet mehr hatten kam ich nicht eher dazu. Einige weitere Posts habe ich schon zusammen gestellt welche ich hoffentlich bald mit Texten versehen werde. Bis dann jedenfalls!   Blogvorstellung bei Sina, Naomi, Elisabeth, 

7.10.14

hidden princess

Untitled Untitled Untitled Untitled
 Das sind Bilder auf die ich besonders stolz bin. Momentan habe ich ja Ferien und eine Fotoreihe habe ich schon gemacht auf welche ich auch sehr stolz bin, ein anderes Fotoshooting welches heute anstehen sollte wurde wegen schlechtem Wetter verschoben. Ansonsten male ich momentan wieder sehr viel, liege nur im Bett und schaue den ganzen Tag KIKA. Beim nächsten Mal kommen dann die Fotos von denen ich euch schon erzählt habe, ihr könnt jedoch auch schon auf Instagram ein paar Fotos sehen, scrollt einfach nach ganz unten, dort seht ihr eine Instagram-Leiste. Und tut mir leid dass ich heute so komisch schreibe, ich bin irgendwie nicht so in Stimmung.

3.10.14

I could be everywhere

Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Ich finde mich ja total unfotogen. Fotos von mir zu machen auf denen man mein Gesicht sieht fällt mir unglaublich schwer und die Ergebnisse werden meistens gelöscht. Im Urlaub oder auf irgendwelchen Ausflügen fliehe ich wenn jemand ein Foto von mir machen möchte, da mach ich das Foto schon lieber selber. Keine Ahnung warum ich euch das erzähle, ich dachte es würde jetzt ganz gut passen. Ich habe jedenfalls endlich Ferien und oh mein Gott das brauche ich wirklich dringend, Schule war einfach unerträglich und nervig. Ich habe schon einige neue Fotoideen und hoffe sie in den Ferien um zusetzten, also seit gespannt. Auch wird bald ein etwas anderer Post erscheinen und eventuell, ich bin mir noch nicht sicher, wird mein Blog in neuem Design erstrahlen, an welchem ich jedoch noch arbeite. Bis dann also.

24.9.14

About my love to all of you

Anstatt für meine Deutscharbeit morgen zu lernen bin ich irgendwie auf ask.fm gelandet. Schon länger her dass ich da mal meine Fragen beantwortet habe, also tat ich das und war echt gerührt. Von sieben Fragen hat mich eine einfach total außer Fassung gebracht da sie so süß war und ich möchte (falls du es liest) dir danken, auch wenn ich dich nicht kenne. Generell freue ich mich immer so unglaublich wenn ich positives Feedback bekomme und hätte nicht gedacht dass Menschen mich wirklich so inspirierend finden. Natürlich ich bin nicht die mit den 1000 Lesern oder irgendwelchen atemberaubenden Follower Zahlen auf Instagram, aber einfach schon dieses kleine etwas dass ich habe macht mich so glücklich. Ich weiß nicht was ich sagen soll aber ich wollte einfach nur die Menschen, die immer solche süßen Nachrichten schreiben, wissen lassen, dass ich euch so unglaublich lieb habe dafür dass ihr mich sicherer lassen werdet und mich bestärkt in dem was ich tue. 
Ich müsste jetzt eigentlich Deutsch lernen, aber die ask.fm Nachricht hat mich einfach dazu bringen lassen einen Post zu verfassen. Ich hoffe die jenige Person weiß wenn sie gemeint ist und genau wie alle anderen auch.
Powered by Blogger.

Follower

@paula_aver