13.4.15

hidden spring

Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled
Untitled Untitled Untitled Untitled
Es ist hoffnungslos. Es gab noch so viele Bilder zu bearbeiten, so viele Bilder die mir so gut gefallen haben, aber ich hab den Kaffee echt auf. Mal abgesehen davon, dass es mir bei diesen Bildern wirklich schwer fällt eine gute Bearbeitung zu finden, verschlimmert mein Laptop die ganze Sache einfach, in dem er das Programm immer und immer wieder abstürzen lässt. Ich glaube einfach, dass mein Computer viel zu überfordert ist mit all den Aufgaben die ich ihm stelle. Das nimmt einem dann irgendwie die Selbstsicherheit und in mir machen sich riesige Zweifel breit. Eindeutig sind das nicht meine besten Bilder und ich möchte hier gar nicht aufzählen an was ich allem unzufrieden bin. Ich würde mal sagen die ersten beiden Bilder sind mir doch echt gut gelungen, aber der Rest ist einfach nicht wirklich gut. Vielleicht kommt bald doch noch ein zweiter Teil der Bilderreihe, falls ich es irgendwie schaffe diese blöde Zweifels Hürde zu überwinden. 
Morgen fängt bei mir mein Praktikum an und ich bin mal echt sehr gespannt. Ich weiß nicht ob ich es schon erwähnt hatte, aber ich gehe zu einem Fotografen und ich glaube ich kann dort so einiges lernen (nicht nur in der Bildbearbeitung, wo ich es schwer nötig habe!).   Ansonsten könnt ihr gerne mal bei meinem neuen Instagram Account vorbeischauen, dieser ist nur für private Fotos, also hat das nichts mit meiner Fotografie zu tun. Ich wünsche euch noch ganz schöne Frühlings-Tage, und bis zum nächsten Mal!

9.4.15

easter findings


Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled
Vorbei ist der Ostertummel und ich habe heute ein paar Naturaufnahmen für euch. Bei meinem Opa in der Nähe habe ich eine alte Ruine in den Feldern gefunden und mich wie ein kleines Kind gefreut. Ich habe unendlich viele Bilder von dem zerfallenen Haus gemacht, mir fiel es nur unglaublich schwer die Bilder auch gut zu bearbeiten, weshalb ihr hier nur ein paar der Detailaufnahmen zu sehen bekommt. Die Sonne kam irgendwann auch wieder raus und ich war total in meinem Element die kleinen Blümchen zu fotografieren. Wie lange ich mich nicht mehr so ausgelassen gefühlt habe beim Fotografieren. Dank meines Vaters ist mein Computer nun auch wieder in der Lage seine Dienste zu erfüllen, so dass das ganze auch wieder ein bisschen einfacher für mich wird. Ich versuche jedenfalls meine neu gewonnene Motivation in den restlichen Ferien noch gut auszunutzen (jaja sagt sie immer) und euch anderen wünsche ich noch schöne, sonnige Tage!

31.3.15

Sorry Tuesday


Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled All diese Bilder sind einfach mal vollkommen zusammenhangslos und ich muss mich mal wieder entschuldigen, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Diesen Post wollte ich schon so viel früher verfassen, aber mein Laptop hat irgendwie entschieden, es mir sehr sehr kompliziert zu machen. Ich konnte Flickr nicht öffnen, so dass ich ganz umständlich einen anderen Browser öffnen musste, welcher ewig zum laden braucht. Vom Bilder bearbeiten möchte ich euch gar nicht erst erzählen. Ich sage euch nur so viel: Ich habe meinen Laptop noch nie so oft hoch-und runtergefahren.
Das Wetter verbietet mir zudem meine neue Motivation um zusetzten, und so sitze ich einfach nur zu Hause rum, lese, male und gehe dem Alltag nach. 
Nach ein wenig Überwindung habe ich euch auch ein paar meiner Zeichnungen gezeigt, was ich eigentlich schon seit Monaten machen wollte. Ich weiß auch nicht wieso, aber was meine gemalten Bilder angeht bin ich doch recht zurückhaltend. Für die nächste Zeit kann ich euch jedenfalls nicht sagen was hier so auf euch zukommt und ob überhaupt etwas kommt. Bitte seit nicht allzu erwartungsvoll, es kommen bestimmt bald bessere Zeiten :)
HOME      OLDER POSTS
Copyright © 2012-2015 BILDERSUCHTII by Paula A.